Brother

Kontakt zu Brother

Brother International GmbH Im Rosengarten 14
61118 Bad Vilbel
Tel.: +49 (0) 6101/805-0
Fax: +49 (0) 6101/805-1333
E-Mail: brother@brother.de

Technische Hotlines:
Gruppe (Hotline):Telefon Fax E-Mail MFC/FAX/Drucker
(8.00 - 17.00 Uhr)
-innerhalb der Garantie: 01805 002491*06101/805-1328
-ausserhalb der Garantie: 09001 263646**06101/805-1

328Schreibtechnik (8.00 - 16.15 Uhr)

06101/805-1300 06101/805-1360

Nähen & Sticken (8.00 - 16.15 Uhr)
06101/805-155506101/805-1244*) 0,14 €/Min aus dem Festnetz der deutschen Telekom**) 0,99 €/Min aus dem Festnetz der deutschen Telekom

Unternehmenskommunikation:
Name Telefon E-Mail /FAX
Theo Reinerth (Pressereferent) 06101/805-1342
Jörg-Stefan Schmitt (Leiter Unternehmenkom.) 06101/805-1122
Inge Schulz06101/805-1124 06101/805-1205

Weitere: Name Telefon E-Mail Webmaster 06101/805-0
Vertrieb 06101/805-0

Produktregistrierung:

Und so geht's:

Bitte wählen Sie die Ihnen entsprechende Registrierungsart, damit wir Sie optimal bedienen können:

hier

Brother Rekla Info zu Tintendrucker:

Zur Einsendung Ihres Brother Gerätes für die Reparatur
Lieber Kunde,
Wir werden die Überprüfung und, falls erforderlich, die Reparatur Ihres Gerätes
schnellstmöglich vornehmen damit Sie in einigen Tagen wieder in der gewohnten
Weise mit dem Gerät arbeiten können.

Download Text: hier [142 KB]

Brother Info zu Versandvorschriften:

Brother`s Versandvorschriften:

Download Text: hier [84 KB]

Brother Allg. Infos zu Rekla Tintenpatronen

Kunden Information

Sehr geehrte Damen und Herren,
da unser Wareneingang häufig feststellt, dass Zubehör-/Verbrauchsartikel eingesendet
werden, die das Lifetime Ende (Lebensende) bereits erreicht haben, benötigen wir zum
Umtausch von Trommeleinheiten, Tonern, OPC-Bändern, Druckköpfen und Fixiereinheiten
nachstehende Angaben:

- Serien-Nummer des Gerätes
- Serien-Nummer des defekten Zubehörartikels (wenn vorhanden)
- Konfigurationsausdruck des Gerätes
- Ausdruck des Zählerstandes
- Kopie der Kaufrechnung des Gerätes bzw. des Verbrauchsmateriales
Bitte beachten Sie, dass künftig ausschließlich mit diesen Angaben die Bearbeitung einer
Reklamation erfolgen kann.
Bei defektem Verbrauchsmaterial, das bereits einen Teil der von uns angegebenen Leistung
fehlerfrei erbracht hat, behalten wir uns die Zusendung von Ersatz gegen Teilberechnung
entsprechend der Restlebensdauer vor.
Reklamationen von Verbrauchsmaterial, dessen Kaufdatum bereits länger als 2 Jahre
zurückliegt, können leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Die Einsendung von Material, das nicht von uns vertrieben, bzw. durch den Anwender
beschädigt oder nachgefüllt wurde, ist nicht möglich.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis und stehen Ihnen für eventuelle Rückfragen gerne zur
Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Brother International GmbH

Download Text:
hier [5 KB]